HANDBALL-WELTMEISTERSCHAFT DER MÄNNER 2023, POLEN - SCHWEDEN

Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2023 fanden in Polen und Schweden statt. Die Spiele wurden in neun Sportarenen ausgetragen, vier in Polen und fünf in Schweden.

Sport Transfer hat alle Sporthallen ausgestattet und die Lieferung umfasste:

- professionelle Handballtore, die von der Internationalen Handballföderation IHF und der Europäischen Handballföderation EHF zugelassen sind

- Tornetze aus 5 mm dickem Polypropylen, 100/100 cm tief, vollständig auf speziellen Gummischnüren montiert, die eine größere Flexibilität und Stoßfestigkeit des Netzes gewährleisten

- Ballfänger aus Polypropylennetz mit einer Maschenweite von 10x10 cm, die verhindern, dass sich der Ball verheddert, und den Torwärtern ein schnelles Anspiel ermöglichen

- Ballfangnetze hinter Handballtoren, hergestellt aus Polypropylennetz, Dicke 4 mm, Maschenweite 10x10 cm, in Schwarz. Die Farbe der Ballfangnetze und die Maschenweite sind so gewählt, dass sie das Publikum und die Fernsehübertragung nicht stören, aber dennoch ihre Hauptfunktion erfüllen, nämlich das Auffangen von Fehlschüssen

Für die Weltmeisterschaft ausgerüstete Arenen:

- Tele2 Arena Stockholm

- Malmö Arena

- Scandinavium Arena Gothenburg

- Kristianstad Arena

- Husqvarna Garden Jönköping

- Tauron Arena Krakau

- Spodek Kattowitz

- Ergo Arena Danzig

- Orlen Arena Plock

Angesehenes Produkt in realisierten Projekten

We use cookies on our website. By clicking "I accept all", you consent to the use of all types of cookies, including statistical and advertising cookies. By clicking "I refuse", you consent to the use of only cookies necessary for the proper functioning of the website. More information about cookies can be found in the Privacy Policy.
I accept all